Organisationsstruktur

Aufgabenprofil

Sowohl die Organisationsstruktur als auch das Aufgabenprofil des Kärntner Netzwerkes gegen Armut und soziale Ausgrenzung - Carinthian Network against poverty and social exclusion - Koroška mrež...

Das Kärntner Netzwerk gegen Armut und soziale Ausgrenzung basiert auf einer Organisationsstruktur, deren wichtigstes Merkmal die Zusammenarbeit mit einem breiten Netzwerk von TrägerInnenorganisationen und wissenschaftlichen KooperationspartnerInnen ist. Neben den statutengemäßen Aufgaben des Vorstandes hat dieses oberste Entscheidungsgremium, welches ausschließlich nach überparteilichen Kriterien zusammengesetzt ist, die Verantwortung für nachfolgende Bereiche:

  • strategische Entscheidungen
  • Entwicklung inhaltlicher Vorgaben eines Gesamtkonzeptes
  • regelmäßige Informationsgespräche mit politischen ReferentInnen in Kärnten
  • vierteljährliche Teambesprechungen
  • Kooperationsgespräche mit Wohlfahrtseinrichtungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Projektentwicklung